Ausbildung zum Kanalbauer (m/w)

Ausbildung ab 01.08.2019

zum Kanalbauer (m/w)

Ausschreibung Walschleben, NL Leinefelde/Worbis

Ausbildungsdauer:
3 Jahre = 2-Stufenausbildung
(2 Jahre zum Tiefbaufacharbeiter + 1 Jahr zum Kanalbauer)

 

Berufsbild:

  • verlegen unter der Erde Rohre aus Beton, Steinzeug, Kunststoff und Metall
  • bauen Abwassersysteme und -leitungen vom kleinen Hausanschluss bis hin zu großen Abwassersammlern
  • vermessen die Arbeitsstrecke und sichern die Baustelle
  • heben Schächte und Gräben aus und legen diese trocken
  • halten Abwassereinrichtungen instand und sanieren alte Rohre

 

Voraussetzungen:

  • Guter Hauptschulabschluss (Schwerpunktfach Mathematik)
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

 

Ausübungsorte:

  • Betrieb der Firma Bauer – Walschleben
  • Überbetriebliche Ausbildung – BiW Erfurt
  • Baustellen in Mitteldeutschland

 

Berufsschule:
1.- 3. Lehrjahr

 

Bewerbungsform:
Schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und letzten 3 Zeugnissen